Grand Cru

Definition Grand Cru

Im Weinbau werden hochwertige Sorten oder auch Anbaugebiete speziell hervorgehoben. Der Begriff «cru» kommt aus dem Französischen und bedeutet «Gewächs». «Grand» heisst «gross». Mit Grand Cru, also «grossem Gewächs», wird im Allgemeinen eine hohe Weinqualität definiert. In der Schweiz und Deutschland bezieht sich «Grand Cru» auf eine höhere Weinqualität, wobei sich der Begriff in Frankreich auf die besten geographischen Lagen bezieht.

In der Kakaobranche und im Schokoladen-Metier wird der Begriff «Grand Cru» auf spezielle Anbaugebiete und erlesene, edle Kakaosorten bezogen. Um dem Qualitätsbestreben gerecht zu werden, werden die Kakaobäume in aufwändiger Handarbeit gepflanzt und sorgfältig gepflegt.

Bei MyPraline.ch verwenden wir zwei Grand Cru Schokladensorten:

    • Grand Cru Grenada
    • Grand Cru Maracaibo

Auf Wunsch können wir gerne weitere Grand Cru Sorten verwenden. Kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie eine weitere spezielle Sorte testen möchten.

Grand Cru Grenada

Grenada gehört zu den kleinen Antillen und ist eine Insel, die nördlich von Venezuela liegt. Die Böden sind vulkanischen Ursprungs und sehr fruchtbar. Grenada ist bekannt für den Anbau von Muskatnuss, aber nach einem verheerenden Hurricane im Jahr 2004 wurden viele Muskatnussbäume zerstört. Dafür wurden mehr und mehr Kakaobäume angepflanzt, da die Klima- und Bodenbedingungen optimal sind.

Unsere Grand Cru – Grenada Schokolade besteht aus einer Mischung von Criollo und Trinitario Kakao-Bäumen.

Die dunkle Schokolade enthält 65% Kakaobestandteile und zeichnet sich durch eine angenehme herbe Note mit fruchtigem Aspekt aus.

Die Milchschokolade enthält 38% Kakaobestandteile und zeichnet sich durch eine runde Milchnote aus mit einem Abgang aus Caramel und Vanille.

Grand Cru Maracaibo

Im Nordwesten von Venezuela liegt das Anbaugebiet „Sur del Lago“. Es ist eines der ältesten Kakaoanbaugebiete der Welt und liegt südlich vom Maracaibo-See. In den hügeligen Gebieten am Fusse der Anden wird ausschliesslich Edelkakao angebaut.  

Die dunkle Schokolade enthält 65% Kakaobestandteile und zeichnet sich durch Kaffee- und Pflaumennoten aus mit einem Hauch von Orangenblüten.

Die Milchschokolade enthält 38% Kakaobestandteile und zeichnet sich durch feine Honig- und Caramelnoten aus, abgerundet mit Vanille.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unseren feinen handgemachten Pralinenspezialitäten!